Die Infos

Allgemeines:

Der Tierschutzverein Geldern und Umgebung e.V. ist Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes und des Landestierschutzverbandes Nordrhein-Westfalen e.V..
Unser Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Mitglieder:

Unsere Mitgliederzahl beläuft sich zur Zeit auf ca. 450 Mitgliedern.

Tätigkeiten:

Die aktive Tierschutzarbeit wird von zahlreichen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern übernommen.
Nachfolgend sehen Sie eine Aufstellung, welche Arbeiten das im einzelnen sind:

1. Büro

Unsere Geschäftsstelle ist im Tierheim Geldern, Liebigstraße 51 untergebracht und ist
montags bis freitags in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr besetzt.

Hier werden Telefongespräche entgegengenommen, Anfragen bearbeitet, sowie persönliche Gespräche und Beratungen mit Menschen, die Fragen zum Tierschutz oder zur Tierhaltung im allgemeinen haben, geführt.
In unserer Geschäftsstelle kann jeder vorbeikommen oder anrufen, der ein Problem oder auch einfach nur eine Frage hat.

2. Tiervermittlungen

Wir vermitteln Tiere, die in unserem Tierheim oder unseren Pflegefamilien untergebracht sind.
Jedes Tier, wird von uns nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.
Wir führen in unregelmäßigen Abständen eine Nachkontrolle im neuen Zuhause durch und überzeugen uns vom Wohlergehen der Tiere.

3. Tiermisshandlung und Tierquälerei

Bei uns eingehende Anzeigen gegen Tiermisshandlung oder Tierquälerei werden von unseren Mitarbeitern an das zuständige Veterinäramt weitergeleitet und die Bearbeitung der Anzeigen wird von uns weiterverfolgt. Wir arbeiten außerdem eng mit den Ordnungsämtern der uns angegliederten Städte und Gemeinden zusammen.
Wir überzeugen uns nach Möglichkeit persönlich vom Zustand des Tieres, von seiner Umgebung und seinen Besitzern.
Zu einem eigenmächtigen Eingreifen oder Sicherstellen eines Tieres sind wir jedoch nicht bevollmächtigt, denn wir sind keine Behörde.

Zusammenarbeit:

Wir arbeiten im allgemeinen mit den
Städten und Gemeinden ,
sowie mit den
Tierärzten und Amtstierärzten
unseres Einsatzgebietes zusammen.
Ebenso arbeiten wir mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Tierschutzvereine zusammen.

Informationsmaterial:

Wir haben einiges an Informationsmaterial in unserer Geschäftsstelle für Sie bereit liegen. Dabei handelt es sich um Broschüren des Deutschen Tierschutzbundes und die jeweils aktuelle Ausgabe unserer Vereinszeitschrift, sofern sie nicht vergriffen ist.

 

Hund

Tierschutzverein Geldern und Umgebung e.V.

AKTUELLES

 

Wilde Tierkinder sollen ungestört aufwachsen. ...

Der Frühling hat begonnen – und damit auch die Zeit, in der Vögel, ...
(16.05.2017)

 

mehr Infos

 

Ein Inkubator für die Katzenbabys

UPDATE: Dank der vielen Spenden haben wir das benötigte Geld ...
(23.04.2017)

 

mehr Infos